Umgebungsporträt-Kit

Ein All-in-one-Kit für
LuminarAI und
Luminar Neo, das dir hilft,
die besten Fotos in einem bestimmten Genre und einer bestimmten
Umgebung zu machen.

Jedes Kit enthält einen Vorbereitungsleitfaden mit praktischen Tipps sowie Post-Processing-Ressourcen.

Jedes Kit enthält einen Vorbereitungsleitfaden mit praktischen Tipps sowie Post-Processing-Ressourcen.

Was ist im Umgebungsporträt-Kit enthalten?

Betrachte ein Kit als einen Werkzeugkasten mit verschiedenen Tools, mit denen du experimentieren und die gewünschten Effekte in deinen Fotos erzielen kannst.

5 Vorlagen und Presets für verschiedene Arten von Umgebungsporträts

5 Overlay-Effekte mit Lichtreflexen

5 Overlays mit künstlerischem Filmrauschen

1 professionelle Bearbeitungsanleitung mit Tipps und Anleitungen

Was für Porträts kann ich machen?

Ein Umgebungsporträt wird in der gewohnten Umgebung deines Modells aufgenommen, z. B. zu Hause oder am Arbeitsplatz, und wirft in der Regel ein Licht auf das Leben und die innere Welt deines Modells.

Film-Emulation

Für Innenaufnahmen mit hartem, direktem Licht und einer künstlerischen Filmsimulation. Ideal, um ein Retro-Gefühl zu erzeugen.

+

Silbernes Overlay

Verleihe dem Bild einen metallischen Touch, indem du es mit einem Silberpinsel überstreichst.

+

Lichtreflexe Overlay

Ein rosa Lichtreflex verleiht eine moderne und lebendige Stimmung.

Vorher Nachher
© ArturVerkhovetskiy

Künstlerisch

Für Porträts in Innenräumen mit bunter Farbbeleuchtung. Am besten geeignet für künstlerische, verspielte, farbenfrohe und ausdrucksstarke Porträts.

+

Purpurrotes Overlay

Rottöne verleihen deinem Foto Wärme und Tiefe.

+

Solides Overlay

Eine originelle solide Maserung schafft sofort eine magische Atmosphäre.

Vorher Nachher

Arbeitsplatz

Für Porträts in Innenräumen mit künstlichem Licht und warmer Verarbeitung. Ideal für professionelle und freundliche Porträts, die am Arbeitsplatz aufgenommen wurden.

+

Buntes Overlay

Vermittele ein glückliches Gefühl dank eines subtilen mehrfarbigen Lichts.

+

Kratzer Overlay

Winzige Kratzer verleihen deinem Foto eine nostalgische Note.

Vorher Nachher
© Deklofenak

Outdoor

Für kalte Porträts mit natürlichem Licht. Am besten geeignet für Außenaufnahmen im Schatten von Bäumen, um ein Gefühl der Gelassenheit zu vermitteln.

+

Smaragdgrünes Overlay

Grün erweckt ein Gefühl von Natur und mildert die steinkalte Atmosphäre.

+

Feder Overlay

Gib dem oberen Teil des Fotos mehr Licht und Helligkeit, als ob die Sonne hindurchscheinen würde.

Vorher Nachher
© GaudiLab

Silber

Für Außenaufnahmen mit Bleach-Bypass-Effekt. Geeignet für Porträts mit einer geheimnisvollen und mitreißenden Atmosphäre, mit Außenlicht und in einer abenteuerlichen Umgebung.

+

Azur-farbenes Overlay

Aquamarin macht ein Foto sofort ansehnlicher.

+

Film Overlay

Verleiht jeder Szene im Handumdrehen einen Retro-Look.

Vorher Nachher
© enricoblueblu

Du erhältst exklusive Tipps von den Spezialist*Innen des Team Skylum

darunter Fehler, die du bei der Zusammenstellung deiner Aufnahme vermeiden solltest, und Tipps für die Arbeit mit deinem Modell.

Add-Ons Tipps und Tricks

Interview darüber, was ein Porträt zu etwas Besonderem macht oder nicht

Schritt für Schritt Anleitung für die Planung eines Umgebungsporträt-Shootings

Was hat euch dazu inspiriert, dieses Kit zu entwickeln?

Das Umgebungsporträt-Kit hilft dir nicht nur bei der Erstellung einzigartiger Porträts, sondern ist auch der Beginn eines ganz neuen Abenteuers in der Welt der Fotografie mit all ihren Facetten.

Beginne deine Reise
Reisen und Fotografie. Was kann diese Dinge miteinander verbinden?

Für jeden Menschen, und erst recht für einen Fotografen, ist es wichtig, den Prozess zu erleben, bevor man das Ergebnis sieht.

Wenn wir uns ein Foto des Nachthimmels ansehen, stellen wir uns Astrofotograf*Innen vor, die sich auf ihre erste Reise in die Welt der Nachtfotografie begibt. Zunächst lernen sie das richtige Timing für diese Art der Fotografie und einige Tricks, wie sie die beste Aufnahme machen. Dann bereiten sie das notwendige Objektiv und ein Stativ vor. Danach wird der richtige Ort und die richtige Zeit ausgewählt und die gesamte Ausrüstung aufgebaut. Zum Schluss kommt die Magie des Prozesses selbst. Und erst, wenn die Fotograf*Innen nach Hause kommen und ausgeschlafen sind, beginnen sie mit der Bearbeitung der Bilder. Klingt magisch, nicht wahr?

Aber was ist, wenn du mehrere Porträts schießen und gleichzeitig tief in deine fotografische Reise eintauchen willst?

Wir möchten, dass alle Fotograf*Innen, egal in welchem Genre sie arbeiten — Astro-, Luft-, Landschaft-, Porträtfotografie — die Magie des Eintauchens in den Prozess vom Beginn des Fotoshootings bis zum endgültigen Ergebnis spüren.

Deshalb ist unser erstes LuminarAI und Luminar Neo Kit Umgebungsporträts gewidmet.

Was ist ein Umgebungsporträt?

Ein Umgebungsporträt ist ein Foto, das an einem Ort, der der Person ewas bedeutet und einen Teil ihrer Persönlichkeit ausmacht, aufgenommen, wird. Das kann das Atelier von Künstler*Innen, ein Büro, Garten und so weiter sein.

Unser Umgebungsporträt-Kit hilft dir dabei, über die Idee für deines Fotoshooting nachzudenken, die Gefühle zu formulieren, die du vermitteln möchtest, und dann ein Porträt zu machen!

Wir begleiten dich auf dieser wunderbaren Fotoreise!

Von dem Moment an, in dem du deine Idee hast, helfen wir dir, den richtigen Ort zu wählen, die technischen Feinheiten des Setups zu bestimmen, die Atmosphäre klar zu vermitteln, die Umgebung richtig zu nutzen, die Posen des Models auszuwählen und alle anderen wichtigen Details zu klären.

Du erhältst exklusive Tipps von den Spezialist*Innen des Team Skylum, darunter Fehler, die du bei der Zusammenstellung deiner Aufnahme vermeiden solltest, und Tipps für die Arbeit mit deinem Modell. Außerdem erhältst du ein universelles Kit von Bearbeitungstools (Vorlagen/Presets und Overlays) und eine detaillierte Anleitung, wie du diese verwenden kannst, um den gewünschten Effekt bei der Bearbeitung deiner Fotos zu erzielen.

Umgebungsporträt-Kit

Tauche ein in die Welt der kreativen Bearbeitung mit exklusiven Ressourcen und Expert*Innenwissen. Wenn nicht jetzt, wann dann?